Hüpfburg für die Kleinen, Bingo für die Großen, Zuckerwatte für Alle! Am 18. August findet auf dem Anger zwischen Ortolanweg, Ibisweg und Tränkeweg wieder ein Siedlungsfest statt.

 

Festkomitee

Wie beim Sommerfest 2017 wird das Ganze von einem ehrenamtlichen Festkommitee vorbereitet. Dieses Jahr ist es etwas anders zusammengesetzt als im vergangenen, aber genauso motiviert, für alle Nachbarinnen und Nachbarn ein schönes Fest zu gestalten. Das heißt, Getränke und Grillgut organisieren, einen DJ finden, Marktstände mieten, Pavillons aufbauen, Freiwillige motivieren, Plakate gestalten und vieles mehr. Ab sofort beginnt die heiße Phase, das heißt, alle zwei Wochen tagt der Festausschuss. Testbingorunde inklusive!

 

Freiwillige: Meldet euch!

Ich bin dieses Jahr wieder für den Kinderspielparcours (samt Bonbonwurfmaschine!) zuständig und habe mich um das Falken-Spielmobil samt Hüpfburg, Rollbahn und Kinderschminken gekümmert. Zusammen mit der Haussprecherin vom Haus nebenan bin ich Ansprechpartnerin für Freiwillige, denen es Spaß macht, die Spielstationen zu betreuen, die Lust haben, beim Kuchenverkauf neue Rezepte zu entdecken oder die beim Auf- und Abbauen der Stände die Muskeln trainieren wollen. Heute hat sich noch ein ganz besonderes Ehrenamt ergeben: Wer hat Lust, Zuckerwatte zu spinnen?

 

Gesucht: Gewinne, Kuchen und Salate

Wer derzeit den Keller ausmistet: Wir suchen noch Preise für die Kindertombola und das Bingo, also Spiele, Bücher, Krimskrams, Süßigkeiten, Tassen etc. Außerdem freuen wir uns über Spenden fürs Salatbuffet und den Kuchenbasar. Probiert doch mal eure neuesten Rezepte aus und bekommt direkt ein Feedback aus der Nachbarschaft!

 

Mitmachen lohnt!

Aus den Erfahrungen vom letzten Jahr kann ich euch versichern: Es macht Spaß, ein Fest nicht nur als Gast, sondern auch einmal aus einer anderen Perspektive zu erleben. Beim Grillen oder Kuchenverkauf ist es auch gleich viel leichter, die Nachbar*innen kennenzulernen. Wer mitmachen möchte, kann sich gern bei mir melden.

Für alle anderen gilt: Termin vormerken und am 18. August vorbeikommen!

Sommerfest im Ortolanweg: Freiwillige und Spenden gesucht!
Markiert in:                             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.